ErrorCodeEnum

Aus API-Wiki
Version vom 21. März 2007, 15:36 Uhr von Urs-Björn Schmidt (Diskussion | Beiträge) (Da fehlte ein Doppelpunkt... :-))

Wechseln zu: Navigation, Suche

ErrorCodeEnum enthält die Fehlercodes, die von Funktionen oder Methoden des Windows-API zurückgegeben werden können. Die meisten der Funktionen oder Methoden signalisieren in irgendeiner Form (oft als Rückgabe bei ihrem Aufruf), daß ein Fehler aufgetreten ist, dieser Fehler läßt sich anschließend mit Err.LastDLLError ermitteln.


Deklaration

Enum ErrorCodeEnum
    ERROR_SUCCESS = 0
    ERROR_FILE_NOT_FOUND = 2
    ERROR_PATH_NOT_FOUND = 3
    ERROR_NO_MORE_FILES = 18
    ERROR_INVALID_NAME = 123
    ERROR_IO_PENDING = 997
    ERROR_INVALID_INDEX = 1413
End Enum


Beschreibung

ERROR_SUCCESS

Dieser "Fehlercode" zeigt an, daß kein Fehler aufgetreten ist.


ERROR_FILE_NOT_FOUND

Der Entwickler erhält diesen Fehlercode, wenn er einen ungültigen Dateinamen angegeben hat.


ERROR_PATH_NOT_FOUND

Dieser Fehlercode gibt an, daß die Funktion einen Pfad erhalten hat, der im Dateisystem nicht gefunden wurde.


ERROR_NO_MORE_FILES

Mit diesem Fehlercode wird dem Entwickler signalisiert, daß die Suche nach Dateien ergebnislos war.


ERROR_INVALID_NAME

Der Entwickler hat einen falschen Datei-, Verzeichnis- oder Partitionsnamen angegeben.


ERROR_IO_PENDING

(Eine Beschreibung fehlt noch, ich habe bisher keine aussagekräftige Beschreibung gefunden)


ERROR_INVALID_INDEX

Enthält ein Steuerelement eine Liste und möchte der Entwickler auf ein Element dieser Liste zugreifen, wird dieser Fehlercode zurückgegeben, wenn der Entwickler einen Index angibt, der kleiner als der kleinste oder größer als der größte Index in der Liste ist.
Beachten Sie, daß das erste Element der Liste mal den Index 0, mal den Index 1 hat, abhängig vom verwendeten Steuerelement.



Benutzer:Bernhard Döbler/Vorlage:Zuständig