Hilfe Diskussion:Formatbeispiel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus API-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Schlimme Finger...)
Zeile 19: Zeile 19:
 
Ist besser so wobei ich die Quellen wirklich ganz unten halten würde, da diese mit dem eigentlichen Artikel "nichts" zu tun haben!
 
Ist besser so wobei ich die Quellen wirklich ganz unten halten würde, da diese mit dem eigentlichen Artikel "nichts" zu tun haben!
 
[[Benutzer:Nils Thomsen|Nils Thomsen]] - 10:57, 22. Mär. 2007 (CET)
 
[[Benutzer:Nils Thomsen|Nils Thomsen]] - 10:57, 22. Mär. 2007 (CET)
 +
 +
Mir scheint du hast es nicht verstanden: Die Quellenangaben gehören zum Artikel. Sie sind ein '''wesentlicher Bestandteil''' des Artikels. D.h. hier gibt man an, wo die Information herstammt oder, vulgo: wo man abgeschrieben hat. Wenn man die Quellenangabe wegläßt, behauptet man implizit, dass die Information von einem selbst stammt. Die Links hingegen sind völlig unabhängig vom Artikel. Die Quellenangabe bezieht sich ''nicht'' auf die Links. Die Links kommen also ganz zum Schluß. Sie stellen sozusagen einen Anhang dar, während Quellenangaben ein Bestandteil des Artikels sind. Also: Quellen bitte wieder nach oben!
 +
 +
[[Benutzer:Klaus Langbein|Klaus Langbein]]

Version vom 22. März 2007, 14:57 Uhr

"Die API" als Bezeichnung für eine Funktion gibt es nicht. Die API-Funktion hingegen ist ok. Das ist dann eine Funktion aus dem Application Programmer's Interface Klaus Langbein 11:53, 28. Feb. 2007 (CET)

Schlimme Finger...

Die Formatvorlage ist dazu da, Auskunft über das erwünschte Aussehen in einem Artikel zu geben. Daher wäre es sehr erwünschenswert, wenn jeder seinen Artikel an diese anpasst, nicht aber die Formatvorlage seinen eigenen Wünschen nach kreiert. Das würde nur zum Chaos führen.

Kein Datentyp bei "Parameter"?

Warum also in der Sektion "Parameter" nicht der Datentyp steht, liegt letztendlich nur daran, dass es a) Überflüssig ist weil es b) bereits in der Deklaration steht.


Nils Thomsen - 20:59, 18. Mär. 2007 (CET)

Hab die Verweise (Links) ganz nach unten geschoben. Die Quellenangaben beziehen sich damit nicht auf die Links. Die Links also nach den Quellenangaben.

Klaus Langbein


Ist besser so wobei ich die Quellen wirklich ganz unten halten würde, da diese mit dem eigentlichen Artikel "nichts" zu tun haben! Nils Thomsen - 10:57, 22. Mär. 2007 (CET)

Mir scheint du hast es nicht verstanden: Die Quellenangaben gehören zum Artikel. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil des Artikels. D.h. hier gibt man an, wo die Information herstammt oder, vulgo: wo man abgeschrieben hat. Wenn man die Quellenangabe wegläßt, behauptet man implizit, dass die Information von einem selbst stammt. Die Links hingegen sind völlig unabhängig vom Artikel. Die Quellenangabe bezieht sich nicht auf die Links. Die Links kommen also ganz zum Schluß. Sie stellen sozusagen einen Anhang dar, während Quellenangaben ein Bestandteil des Artikels sind. Also: Quellen bitte wieder nach oben!

Klaus Langbein