SetNamedItem (MSXML): Unterschied zwischen den Versionen

Aus API-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Weblink eingefügt)
K (Am Format gedreht)
Zeile 4: Zeile 4:
 
  Set ''Result'' = ''object''.attributes.setNamedItem(''newAttribute'')
 
  Set ''Result'' = ''object''.attributes.setNamedItem(''newAttribute'')
  
== Parameter ==
+
=== Parameter ===
 
''object''
 
''object''
 
: (erforderlich) Dokument oder Knoten, dem ein neues Attribut hinzugefügt werden soll (Datentyp [[DOMDocument_(MSXML)|DOMDocument]], [[FreeThreadedDOMDocument_(MSXML)|FreeThreadedDOMDocument]] oder [[IXMLDOMNode_MSXML|IXMLDOMNode]]).
 
: (erforderlich) Dokument oder Knoten, dem ein neues Attribut hinzugefügt werden soll (Datentyp [[DOMDocument_(MSXML)|DOMDocument]], [[FreeThreadedDOMDocument_(MSXML)|FreeThreadedDOMDocument]] oder [[IXMLDOMNode_MSXML|IXMLDOMNode]]).
Zeile 11: Zeile 11:
 
: (erforderlich) Attribut, welches hinzugefügt werden soll (Datentyp [[IXMLDOMAttribute_(MSXML)|IXMLDOMAttribute]])
 
: (erforderlich) Attribut, welches hinzugefügt werden soll (Datentyp [[IXMLDOMAttribute_(MSXML)|IXMLDOMAttribute]])
  
== Rückgabe ==
+
 
 +
 
 +
=== Rückgabe ===
 
''Result''
 
''Result''
 
: (optional) Verweis auf das eingefügte Attribut (Datentyp [[IXMLDOMAttribute_(MSXML)|IXMLDOMAttribute]]).
 
: (optional) Verweis auf das eingefügte Attribut (Datentyp [[IXMLDOMAttribute_(MSXML)|IXMLDOMAttribute]]).
  
== Hinweise ==
+
 
 +
 
 +
=== Hinweise ===
 
Sollte der Knoten das hinzuzufügende Attribut bereits besitzen, so wird der Wert des vorhandenen Attributs mit dem neuen Wert überschrieben.
 
Sollte der Knoten das hinzuzufügende Attribut bereits besitzen, so wird der Wert des vorhandenen Attributs mit dem neuen Wert überschrieben.
 +
 +
  
 
== Beispiel ==
 
== Beispiel ==
Zeile 61: Zeile 67:
 
Set objXml = Nothing
 
Set objXml = Nothing
 
</PRE>
 
</PRE>
 +
 +
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 4. März 2007, 14:30 Uhr

Mit setNamedItem kann einem XML-Knoten ein Attribut hinzugefügt werden.

Set Result = object.attributes.setNamedItem(newAttribute)

Parameter

object

(erforderlich) Dokument oder Knoten, dem ein neues Attribut hinzugefügt werden soll (Datentyp DOMDocument, FreeThreadedDOMDocument oder IXMLDOMNode).

newAttribute

(erforderlich) Attribut, welches hinzugefügt werden soll (Datentyp IXMLDOMAttribute)


Rückgabe

Result

(optional) Verweis auf das eingefügte Attribut (Datentyp IXMLDOMAttribute).


Hinweise

Sollte der Knoten das hinzuzufügende Attribut bereits besitzen, so wird der Wert des vorhandenen Attributs mit dem neuen Wert überschrieben.


Beispiel

Dim objXml As MSXML2.FreeThreadedDOMDocument
Dim strXml As String
Dim objNode As MSXML2.IXMLDOMNode
Dim objAttr As MSXML2.IXMLDOMAttribute

strXml = VBA.Constants.vbNullString
strXml = strXml & "<?xml version=""1.0""?>" & VBA.Constants.vbNewLine
strXml = strXml & "<bibliothek>" & VBA.Constants.vbNewLine
    strXml = strXml & vbTab & "<buecher>" & VBA.Constants.vbNewLine
        strXml = strXml & vbTab & vbTab & "<buch name=""VB für Dummies"" />" & VBA.Constants.vbNewLine
        strXml = strXml & vbTab & vbTab & "<buch name=""Turbo Pascal für Dummies"" />" & VBA.Constants.vbNewLine
    strXml = strXml & vbTab & "</buecher>" & VBA.Constants.vbNewLine
strXml = strXml & "</bibliothek>" & VBA.Constants.vbNewLine

Set objXml = New MSXML2.FreeThreadedDOMDocument
With objXml
    .async = False
    .validateOnParse = True

    If .loadXML(strXml) Then
        '   Knoten auswählen, der ein neues Attribut erhalten soll
        Set objNode = .selectSingleNode("/bibliothek/buecher/buch[@name='VB für Dummies']")
        
        '   Neues Attribut erzeugen
        Set objAttr = .createAttribute("bewertung")
        objAttr.nodeValue = "sehr gut"
        
        '   Attribut einfügen
        Call objNode.Attributes.setNamedItem(objAttr)
        
        '   Geändertes XML-Dokument anzeigen
        Debug.Print .xml
    Else
        Debug.Print "[Fehler] " & .parseError.reason
    End If
End With

Set objAttr = Nothing
Set objNode = Nothing
Set objXml = Nothing


Weblinks

MSDN Library: setNamedItem


Benutzer:Bernhard Döbler/Vorlage:Zuständig