NULL: Unterschied zwischen den Versionen

Aus API-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: NULL ist ein Parameter aus der Programmiersprache C und C++, er ist in ähnlicher Form auch in anderen Sprachen verfügbar. In Visual Basic fehlt dieser Typ völlig, da...)
 
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
NULL ist ein Parameter aus der Programmiersprache C und C++, er ist in ähnlicher Form auch in anderen Sprachen verfügbar. In Visual Basic fehlt dieser Typ völlig, da er nichts mit dem in Visual Basic verfügbaren '''Null''' gemein hat, muss er nachgebildet werden.
 
NULL ist ein Parameter aus der Programmiersprache C und C++, er ist in ähnlicher Form auch in anderen Sprachen verfügbar. In Visual Basic fehlt dieser Typ völlig, da er nichts mit dem in Visual Basic verfügbaren '''Null''' gemein hat, muss er nachgebildet werden.
 
Parameter einer Win32 API die als NULL in Visual Basic übergeben werden sollen, müssen als '''ByVal 0''' vom Typ Long übergeben werden. Dabei ist zu beachten, dass es bei der Deklaration zu Problemen kommen kann, wenn ein abweichender Parametertyp genommen wird.
 
Parameter einer Win32 API die als NULL in Visual Basic übergeben werden sollen, müssen als '''ByVal 0''' vom Typ Long übergeben werden. Dabei ist zu beachten, dass es bei der Deklaration zu Problemen kommen kann, wenn ein abweichender Parametertyp genommen wird.
 +
 +
[[Kategorie:Begriff]]

Aktuelle Version vom 26. April 2008, 22:57 Uhr

NULL ist ein Parameter aus der Programmiersprache C und C++, er ist in ähnlicher Form auch in anderen Sprachen verfügbar. In Visual Basic fehlt dieser Typ völlig, da er nichts mit dem in Visual Basic verfügbaren Null gemein hat, muss er nachgebildet werden. Parameter einer Win32 API die als NULL in Visual Basic übergeben werden sollen, müssen als ByVal 0 vom Typ Long übergeben werden. Dabei ist zu beachten, dass es bei der Deklaration zu Problemen kommen kann, wenn ein abweichender Parametertyp genommen wird.